WE ARE HIRING
Jetzt offene Stellen entdecken
News

1M Euro Seed-Finanzierung für Deep Neuron Lab

  • 1M Euro Seed-Finanzierung für Deep Neuron Lab, mit Cannonball® als Neuinvestor
  • Deep Neuron Lab entwickelt KI-basierte Produkte zur Analyse von Finanzberichten
  • Mit der Finanzierung will Deep Neuron Lab das Team verstärken und den Vertrieb ausbauen

Mit einer Eigenkapitalerhöhung von 1M Euro ist Deep Neuron Lab nun in einer idealen Position, um seine Technologie auszubauen und Machine-Learning in die Prozesse jeder Bank, Versicherung und Ratingagentur zu bringen. Finanziert wird die Runde von Cannonball®, einem eigentümergeführten Investment Office dessen Partner und Beiräte erfahrene Unternehmer und Investment-Experten sind. Neben Cannonball® haben im Jahr 2020 bereits Business Angel aus der Banken und Finanzindustrie in Deep Neuron Lab investiert. 

“Diese Finanzierungsrunde, insbesondere während der Corona Pandemie, ist ein starkes Zeichen der Zuversicht. Das Kapital können wir nutzen, um unser Team auszubauen und noch mehr Energie in die Weiterentwicklung unserer Technologie zu stecken. Durch unsere Machine-Learning basierte Auswertung von 

Finanzberichten, können wir bereits Durchlaufzeiten im Antragsprozess von Firmenkrediten deutlich reduzieren. Insbesondere in Spitzenlasten wie beim “Run auf Förderkredit” in 2020 können damit besser bewältigt werden. Firmenkunden profitieren dabei von einem schnelleren Zugriff auf Liquidität. Das Netzwerk von Cannonball® wird uns dabei helfen, unsere Reichweite zu erhöhen und wir sind glücklich sie als Partner an Board zu haben. Gemeinsam verfolgen wir darüber hinaus das Ziel, Deep Neuron Lab zum führenden europäischen Anbieter für Finanzdaten zu entwickeln.”, sagt Andreas Schindler, Deep Neuron Lab CEO und Co-Founder. 

"Wir sind sehr stolz auf die Leistung und die Leidenschaft, die unser Team während dieses besonderen Jahres 2020 an den Tag gelegt hat - ohne sie hätten wir diesen Meilenstein nicht erreichen können.”, sagt Iason Georgakopoulos, CPO und Co-Founder von Deep Neuron Lab. 

Dominik F. Hesse, Managing Partner von Cannonball, erklärte: "Das Investment in Deep Neuron Lab ist eine fantastische Gelegenheit für uns! Es ist auch eine Investition in die beiden Gründer, die wir sehr respektieren und zu schätzen gelernt haben. Ihr Fokus auf den Aufbau eines nachhaltigen und profitablen Geschäftsmodells in einer sehr attraktiven FinTech-Nische mit einer starken Kundenliste ist beeindruckend und die Leistungen bewundernswert. Wir glauben, dass wir dem Team einen Mehrwert bieten können, indem wir unser Netzwerk, unser Wissen und unsere Erfahrung bei der Unterstützung von Wachstumsunternehmen nutzen. Obwohl wir in der Regel keine Seed-Transaktionen tätigen, hat die außergewöhnliche Erfolgsbilanz von Andreas und Iason dies zu einer Gelegenheit gemacht, die wir nicht verpassen wollten."


Über Deep Neuron Lab: 

Das 2019 als Ausgründung aus der TU Berlin entstandene Startup Deep Neuron Lab nutzt Machine-Learning um automatisch Finanzberichte von Unternehmen zu analysieren. Die Lösungen sind insbesondere für Banken interessant, die bei der Kreditvergabe oft hunderte Seiten Berichte händisch analysieren müssen. Der Balance Reader von Deep Neuron Lab sucht intelligent nach allen benötigten Informationen und stellt sie strukturiert und im gewünschten Format bereit. 

Über Cannonball®: 

Cannonball® ist ein auf Direktbeteiligungen fokussiertes Investment Office dessen Partner und Beiräte erfahrene Unternehmer und Investment-Experten sind. Seit 2010 tätigt Cannonball PE- und VC-Investitionen in einer Reihe von Branchen. Dabei sind ein aktives Engagement, die Unterstützung des Managementteams und eine langfristig orientierte Wertsteigerung die wichtigsten Investitionstreiber. Cannonball wird durch privates und institutionelles Kapital unterstützt. 

Pressekontakt Deep Neuron Lab: 

Andreas Schindler 

Phone: +49 176 61529551 

E-mail: andreas@dnlab.de


Get in touch
Wenn Sie auf "Ok" klicken, stimmen Sie dem Speichern von Cookies auf Ihrem Gerät zu, um die Navigation auf der Website zu verbessern, die Nutzung der Website zu analysieren und unsere Marketingbemühungen zu unterstützen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Let's talk

Danke für Ihre Nachricht.
Unser Team wird sich mit ihnen in Verbindung setzen.
Oops! Something went wrong while submitting the form.